Tantra

Tantrische Flogger

  • Friday

  • 11:30-13:30

  • Lotus Tent

About this workshop

In diesem Workshop werden Basics im Handling der Floggers vermittelt. Dabei ist es möglich in unterschiedliche vorgestellte Berührungsmöglichkeiten einzutauchen und sich selbst auf unterschiedlichen Erfahrungsebenen auszuprobieren. Es gibt die Möglichkeit sowohl die aktive, als auch die „passive“ Rolle auszuprobieren und in strukturierten Ritualen mit der eigenen Lust und den eigenen Grenzen zu experimentieren. Zusätzlich wird es auch genug Raum geben, um sich mit den Erfahrungen auseinander zu setzen und sich auszutauschen. Max. 20 Teilnehmende!

Goal

Die Ziele des Workshops sind: Die Ästhetik und Erotik im Spiel mit dem Flogger erfahren. Inspirationen und Möglichkeiten für Berührungsqualitäten entdecken & erforschen. Lust und Freude am Flogger als sinnliches Instrument wecken, sowohl in der aktiven dominierenden als auch hingebenden Rolle. Wichtige Elemente im Begegnungsritual: Verbindung, Konsent (Abmachungen, Grenzen) und Aftercare.