Entrepreneur, Author, CEO of Exploring Deeper, Mother of 3 children

Workshops: Kinky Puja / Safer Intimacy Elevator Pitch 101

Entrepreneur, Author, CEO of Exploring Deeper, Mother of 3 children Wer ist Wilrieke Sophia? Definitiv ein Geek in Sachen Beziehungen und Intimität. Als schüchternes und unsicheres Mädchen wurde sie, durch die Menschen die sie in ihr Leben eingeladen hat, auf einen wilden Ritt durch die Welten des Tantra, des BDSM und Kink, der nicht-monogamen Beziehungsformen, der Heilung, des Schamanismus, der Achtsamkeit und der Meditation mitgenommen. Ihre Pferde haben sie, seit ihrer Kindheit, viel über “empowered leadership” und die Dynamik zwischen Individuen, basierend auf Körpersprache und Charisma, gelehrt. Nun fühlt sie sich als starke Frau, die jeden Tag wächst und sich jeden Tag aufs Neue entfaltet. Sie hat Betty Martins Segen erhalten, das “Wheel of Consent” in ihren Workshops zu verwenden und hat zahllose Weiterbildungen, Workshops und Retreats in allen Dingen, die sie lehrt, besucht. Wilrieke verbindet all das in ihrem einzigarten Stil somatischer Erfahrungen (beispielsweise sich im eigenen Körper zu spüren und daraus ein System zur persönlichen Orientierung abzuleiten), intuitiver Heilung und tiefgründiger Ermächtigung, basierend auf den Säulen des Tantra, Conscious Kink, des “in Beziehung tretens” und Schamanismus. Mit ihrer Firma “Exploring Deeper” veranstaltet Wilrieke eine breite Palette an Workshops, Retreats und individueller Session sowohl in den Niederlanden, als auch im Rest der Welt. Sie liebt es, inspirierende Teacher wie z.B. Francesca Gentille, Jamie Catto, Om Rupani, Laurie Handlers, Marti Birch, Eyal Matsliah, Robyn Dalzen, Matthias Schwenteck (und viele andere), aus der ganzen Welt in die Niederlande einzuladen. Wilrieke ist auch eine leidenschaftliche Autorin, die ihren eigenen Blog betreibt, aber auch als als Gastautorin für z.B. das Elephant Journal, Postmodern Woman und Rebel Society schreibt. Sie ist die Gründerin von “Knuffelworkshops Nederland & België” und von “Cuddle Workshops International”, sie bildet auch zukünftige Teacher aus und hält auch Master Classes für Practitioner und Facilitators ab. Und darüberhinaus ist sie Mutter von drei Töchtern und hat einen Masterabschluss in Forest and Nature Conservation.


Who’s Wilrieke Sophia? She’s definitely a relationship and intimacy geek. From being a shy and insecure girl, the people she invited into her life took her on a wild ride through the realms of tantra, BDSM & Kink, non-monogamy, healing, shamanism, mindfulness, and meditation. Her horses taught her about empowered leadership and dynamics between individuals based on body language and charisma since she was a child. Now she feels like an empowered woman who is growing and unfolding every day. She received Betty Martin’s blessings to use The Wheel of Consent in her workshops, and has followed countless trainings, workshops and retreats in everything she teaches. Wilrieke mixes this all together in her unique style of somatic experiencing (i.e. feeling in your body and using it as your personal guiding system), intuitive healing and deep empowerment using the pillars of Tantra, conscious kink, relating and shamanism. Through her company Exploring Deeper Wilrieke hosts a wide range of workshops, retreats and individual sessions in The Netherlands and the rest of the world. She loves bringing inspiring teachers like Francesca Gentille, Jamie Catto, Om Rupani, Laurie Handlers, Marti Birch, Eyal Matsliah, Robyn Dalzen, Matthias Schwenteck and many others from all around the world to The Netherlands. Wilrieke is also a passionate writer, writing for her own blog as well as a guest writer for e.g. Elephant Journal, Postmodern Woman and Rebel Society. She is the founder of Knuffelworkshops Nederland & België and Cuddle Workshops International, holding teacher trainings and master classes for practitioners and facilitators. Besides all this, she’s a mother of three daughters and she holds a MSc degree in Forest and Nature Conservation.